Montag, 5. März 2012

Lush Rehab Rewiev

Hallo Ihr Lieben! Heute gibt es nun meine Meinung zu dem Lush Rehab Shampoo. 
Beginnen wir erstmal mit den Fakten:

Beschreibung laut Lush:
"Rehab ist unsere Geheimwaffe für wirklich geschädigtes, angegriffenes Haar. Wir machen es mit viel Oliven- und Jojobaöl für Weichheit, frischem Saft aus Kiwi und Papaya, um dein Haar sanft zu reinigen und einem Schuss Pfefferminzöl für deine Kopfhaut. Dein Kopf wird also rundum gut versorgt, so dass geschädigtes Haar schon bald der Vergangenheit angehört. Einshampoonieren und auswaschen."

Inhaltsstoffe:
Sodium Alkyl Sulfate, Chondrus Crispus Extract (Irisch Moos Extrakt), Aqua (Wasser), Ammonium Laureth Sulfate, Cocamid MEA, Parfüm, Carica Papaya Fruit Juice (Frischer Papayasaft), Propylene Glycol, Ananas sativus Fruit Juice (Frischer Ananassaft), Maris Sal (Feines Meersalz), Actinidia Chinensis Fruit (Frische Kiwi), Mangifera indica Juice (Frischer Mangosaft), Simmondsia Chinensis Seed Oil (Bio Jojobaöl), Olea Europaea Fruit Oil (Bio Extra Vergine Olivenöl), Prunus Amygdalus Dulcis Oil (Mandelöl), Lavandula Angustifolia Oil (Lavendelöl), Mentha Piperita Oil (Pfefferminzöl), Rosmarinus Officinalis Leaf Oil (Rosmarinöl), Juniperus communis Fruit Oil (Wacholderöl), *Limonene, *Linalool, Benzyl Alcohol, Methylparaben, Propylparaben.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.
Vegan

Preis:
100ml kosten 8,25 Euro,
250ml kosten 16,50 Euro,
500ml kosten 23,50 Euro.

Meine Meinung:
Dieses Shampoo enthält viele Öle aber Trotzdem fettet mein Haar nicht strärker nach als sonst


Duft:
Der Duft gefällt mir sehr überwiegend riecht man die Minze aber auch etwas Rosmarin und Wachholder. Es riecht einfach frisch.

Anwendung:
Man muss dieses Shampoo vor dem benutzen erstmal ordentlich Schütteln damit sich alles Stoffe gut vermischen und man von jedem etwas in die Haare bekommt und nicht nur einen bruchteil.

Ergebnis:
Meine Haare Glänzen sehr schön wenn sie Trocken sind. Aber sie sind sehr stumpf beim Durchkämmen und auch sehr klettig also direkt nach dem Waschen. Das bekomme ich nur in den Griff wenn ich noch den Retread Conditioner zusätzlich verwende die 2sind ein gutes Team die Haare sind anschließend suuper Flauschig.

Fazit:
Ich mag dieses Shampoo sehr alleine schon vom Duft her schade finde ich nur das es meine Haare alleine so Stumpf macht. Ich werde es aber auf jedenfall Nachkaufen und mit dem Retread Conditioner zusammen verwenden.

Habt ihr dieses Shampoo auch schon mal getestet!? Wenn ja wie waren eure erfahrungen?

Liebe Grüße eure Sid

Kommentare:

  1. Das Rehab hab ich direkt noch nicht ausprobiert, aber eine ganze zeitlang das I love Juicy benutzt. Bei den Lushshampoos, auch bei den Festen, hab ich immer das Gefühl, dass die Haare ziemlich stumpf werden und so quietschig irgendwie^-^ da muss bei mir auch immer noch ein Conditioner drauf... Retread ist da eine ganz gute Wahl :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bei den Festen Shampoos ging es mir auch so das die Haare so quietche Sauber wurden!

      Löschen
  2. ich hab das shampoo früher auch benutzt und mochte es eigentlich ganz gerne. schöne review!

    AntwortenLöschen