Sonntag, 15. Januar 2012

Balea Traumgeschöpf

Hallo ihr Lieben! Heute gibt es ein Rewiev zu dem Balea Duschgel Traumgeschöpf. Irgendwie fanden alle ja Zuckerschnute total toll diese begeisterung kann ich nicht teilen! Weil Hana Traumgeschöpf nicht mochte habe ich mit ihr getauscht gegen die Bala Bodybutter Kakao. =:O)



Die Fakten:
Inhalt: 250 ml
Preis: 0,85 €
Haltbarkeit: bis 1/2014
Sonstiges: pH-hautfreundlich, dermatologisch bestätigt, ohne Farbstoffe
Bezugsquelle: dm


Das sagt der Hersteller:
"Balea Young Duschen - dein duftendes Duscherlebnis der besonderen Art. Für ein erfrischtes und gepflegtes Hautgefühl. Traumgeschöpf: Lust auf eine fantastische Reise? Tauche ein in zauberhafte Traumwelten! Die zarte Duftkomposition mit Moschus, Mandel und Rose inspiriert die Sinne. Milde Inhaltsstoffe reinigen deine Haut, pflegen sie fühlbar geschmeidig und spenden lange Feuchtigkeit. Fresh up your mind!"

Aussehen/Konsistenz:  Das Duschgel enthält keinerlei Farbstoffe es ist deshalb durchsichtig mit einer milchigen Trübung. Die Konsistenz entspricht der, die man von Duschgels gewohnt ist.
Beim Verteilen auf der nassen Haut schäumt das Duschgel ein wenig auf.Schaum brauch man aber ja nicht zum Reinigen aber man verbindet es ja irgendwie Automatisch damit.

Duft: Im Text auf der Rückseite der Flasche ist die Rede von einer "Duftkomposition mit Moschus, Mandel und Rose", die ich gar nicht rieche für mich riecht es eher Zitronig Frisch. Beim Duschen und Aufschäumen kommt einem ein leichter Pfirsich Duft mit ins Spiel der mir sehr gut gefällt.

Pflegewirkung: Nach dem Duschen ist die Haut weich und auch nach ein paar Stunden fühlt sie sich nicht trocken an. Alerdings würde ich sagen das es keine große Pflegewirkung hat.


Fazit: Also wenn ich ein schönes nach Zitrone/Pfirsich duftendes Duschgel sucht dann empfehle ich es euch.Sucht ihr aber ein Duschgel was nach Moschus, Mandeln und Rosen duftet seid ihr hier an der Falschen Adresse





Bis Bald eure Sid

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen