Freitag, 9. September 2011

Review Monaco Palette von Sleek

Hallo Ihr Lieben! 
Heute nun die Review zu der Sleek Monaco Palette aus der Mediterranean Collection!
Die Palette kommt in einer schönen Pappverpackung her die an Urlaub erinnert und ein klein wenig an Sommer(falls ihr noch wisst was das ist) ansonsten ist die Palette wie üblich Schwarz mit dem Sleek Schriftzug drauf bei dieser Kollektion wurde auch noch der Name der Palette und die Collektion drauf geschrieben was ich sehr gut finde so weiß man gleich welche Palette man in den Händen hält. Was mir neu ist die Lidschatten haben Namen und auf dieser Schutz Folie sind diese jenigen welchen aufgedruckt! Die Pigmetierung ist wie von Sleek gewohnt bis auf die Chaos Palette gut und man hat wenig bis kein Fallout bis auf 2Farben die Schwächeln ein wenig (Bamboo und Summer Breeze)








Die Palette enthält einen matten, hellen Cremeton (Bamboo), ein mattes Türkis(Aquamarine), ein etwas helleres,  mattes Mintgrün (Summer Breeze), ein mattes, sandigesBraun (Sand Walker), ein schimmerndes, Knallgrün (Kiwi Zest), ein intensives, mattesNachtblau (Midnight Garden), ein warmes, schimmerndes Kupferrot (Sunset), ein leicht schimmerndesOrange (Washed Ashore), ein mattes Knallpink (Magenta Madness), ein schimmerndesFliederviolett (Lotus Flower), ein changierendes Türkis-Grün (Humming Bird) und ein mattesBordeaux (Moors Treasure).



Die Swatches sind ohne Base! Die reihenfolge ist wie oben in der Palette!

Ins gesammt finde ich diese Palette sehr gelungen auf jeden fall eine Kaufempfehlung!

Habt Ihr diese Palette auch!? Wenn ja wie findet ihr sie?

Liebe Grüße eure Sid

Kommentare:

  1. Gut, du magst sie. Glück gehabt. =)
    Ich meine: Ich liebe sie. Insbesondere das Kiwigrün ist MEINE Farbe ^^ Bis aus Sunset habe ich auch schon alle Farben immer wieder schön benutzt.

    AntwortenLöschen
  2. Sunset gefällt mir am besten =)

    AntwortenLöschen